Angelika Schrobsdorff: „Du bist nicht so wie andre Mütter“

In ihrem stark biographischen Roman erzählt Schrobsdorff vom Leben ihrer jüdischen Mutter, einer unkonventionellen Frau im Berlin der Weimarer Zeit. Ein ganz persönlicher Blick auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts.