30 Jahre Prager Botschaft

In den Westen über Prag: Im September 1989 suchten über 4000 DDR-Bürger*innen Zuflucht in der Deutschen Botschaft. Am 30.9.1989 überbrachte Außenminister Genscher die erlösende Nachricht: Die Ausreise wurde genehmigt. 30 Jahre danach erinnern wir uns an einen denkwürdigen Abend.