Carsharing mit Wasserstoff

In München gibt es jetzt den ersten Carsharing-Service weltweit, der ausschließlich Brennstoffzellenfahrzeuge einsetzt, die mit Wasserstoff betrieben werden: „Bee Zero“.

In München gibt es ein neues Angebot für umweltbewusste Autofahrer: der erste Carsharing-Service, der Brennstoffzellenfahrzeuge einsetzt, die mit Wasserstoff betrieben werden. Das Angebot ist gänzlich CO2-neutral, weil der für den Antrieb verwendete Wasserstoff zu 100 Prozent mit grünen Methoden erzeugt wird. Hinter dem Angebot „BeeZero“ steht der Technologiekonzern Linde Group.

www.the-linde-group.com