Museen und Galerien 

Ob technisches, archäologisches oder völkerkundliches Museum: Mit diesen Links graben Sie gute Funde aus.

Arbeitsgemeinschaft deutscher Kunstvereine

Kunstvereine spielen in der deutschen Kunstszene eine wichtige Rolle als Foren für noch nicht etablierte zeitgenössische Kunst jenseits kommerzieller Interessen. Unbekannte Künstler erhalten oft durch Kunstvereine eine erste Chance, ihre Arbeiten zu präsentieren.

www.kunstvereine.com

Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.v.

Erst der Tod macht deutlich, was Leben eigentlich ist. Unter diesem Motto widmet sich das Museum für Sepulkralkultur, dem Tod, einem Thema, das bei vielen Menschen Emotionen, vielleicht sogar Sorge und Angst hervorruft. Die Arbeitsgemeinschaft Friedhof und Denkmal e.V., die das Museum unterhält, verfolgt das Ziel, die Öffentlichkeit im deutschsprachigen Raum über den angemessenen Umgang mit Sterben, Tod und Trauer zu informieren.

www.sepulkralmuseum.de

Deutsche Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen

Von den ersten bewegten Bildern bis zum digitalen Film: Tausende Titel ab 1895 lagern in den Archiven der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen. Die Berliner Stiftung sammelt, restauriert und sichert Streifen aus Deutschland und aller Welt. Im Filmhaus am Potsdamer Platz sind auch Kostümskizzen, Drehbücher, Plakate oder Kameras zu sehen.

www.deutsche-kinemathek.de

Deutscher Museumsbund

Der 1917 gegründete Deutsche Museumsbund e.V. ist Dach- und Fachverband der deutschen Museen, ihm gehören sowohl Museen aller Gattungen als auch die Museumsmitarbeiter an. Ob es um Sammlungen geht oder Fragen der Forschung und Bildung – hier erhalten Mitglieder und zuständige Behörden kompetente Beratung.

www.museumsbund.de

Deutsches Historisches Museum

Was ist deutsch? Kultur und Geschichte Deutschlands von den Anfängen bis in die Gegenwart dokumentieren die Sammlungen und wechselnden Ausstellungen des Deutschen Historischen Museums (DHM) in Berlin. Nach dem Fall der Berliner Mauer erhielt das 1987 gegründete DHM das Gebäude und die Bestände des aufgelösten „Museums für Deutsche Geschichte“ der ehemaligen DDR.

www.dhm.de

Germanisches Nationalmuseum

1852 gründete der fränkische Adelige Hans Freiherr von und zu Aufseß ein „wohlgeordnetes Generalrepertorium über das ganze Quellenmaterial für die deutsche Geschichte, Literatur und Kunst“ – das spätere Nationalmuseum deutscher Kunst und Kultur. Der Schwerpunkt des größten kulturhistorischen Museums Deutschlands liegt in der Erforschung und Aufbereitung des Sammlungsbestandes mit über 1,3 Mio. Objekten.

www.gnm.de

Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Deutsche Geschichte erleben: Im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland werden historische Entwicklungen und demokratische Traditionen in fortlaufend aktualisierten Objekten transparent. Ein Schwerpunkt der Bonner Dauerausstellung sind die Trennung und das Zusammenwachsen in der deutsch-deutschen Geschichte.

www.hdg.de

Internationaler Museumstag

Jedes Jahr im Mai öffnen am Internationalen Museumstag Deutschlands Schatzkammern. Von Aachen bis Zwickau rücken Museen mit Festen, Wettbewerben, Ausstellungen oder Lesungen das kulturelle Erbe in den Mittelpunkt. Auf Anregung des Internationalen Museumsrats (ICOM) ist der Museumstag seit 1997 eine feste Größe im Kulturkalender.

www.museumstag.de

Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main (MMK)

Im Herzen Frankfurts hängen Meisterwerke mit Weltgeltung. Seit 1991 bietet das „Museum für Moderne Kunst“ Liebhabern zeitgenössischer Ästhetik eine Sammlung, die ihresgleichen sucht. Mit mehr als 4500 Exponaten hat das MMK seinen Platz unter den bedeutsamsten Museen der Gegenwartskunst gefunden.

www.mmk-frankfurt.de

Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Ursprünglich war es das Ziel, die Kulturgüter des ehemaligen Landes Preußen zu erhalten und zu pflegen. Heute zählen zur Stiftung Preußischer Kulturbesitz 17 Museen, die Staatsbibliothek zu Berlin, das Geheime Staatsarchiv sowie eine Reihe von Forschungseinrichtungen. Sie machen die Stiftung zu einer der größten Kultureinrichtungen weltweit.

www.preussischer-kulturbesitz.de

Technik Museum Speyer

Haben Sie schon einmal ein echtes Raumschiff betreten? Im Technik Museum Speyer können Sie es. Das russische Spaceshuttle „Buran“ ist nur eines unter vielen Glanzlichtern der Ingenieurskunst, die auf der rund 115 000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche bestaunt werden können.

speyer.technik-museum.de

Webmuseen.de

Rund 5000 Museen, mehr als 9000 Ausstellungen, Deutschlands Angebot an bedeutsamen und lehrreichen Sammlungen ist groß. Thematisch bieten sie für jeden etwas: Volks- und Heimatkundliches, Schlösser und Burgen, Historisches oder Künstlerisches, Naturwissenschaftliches und Technisches, Naturkundliches - und vieles mehr.

webmuseen.de