Joachim Löw, der Taktiker

Bundestrainer Jogi Löw hat ein großes Ziel: Deutschland soll 2018 wieder Fußball-Weltmeister werden. Das ist seine Taktik.

Jogi Löw, Trainer der deutschen Nationalmannschaft.
Jogi Löw, Trainer der deutschen Nationalmannschaft. dpa

Deutschlands Fußball-Bundestrainer Joachim „Jogi“ Löw will den Weltmeistertitel bei der Fußball-WM 2018 in Russland „gewinnen“, nicht „verteidigen“. Das sagt alles über die Philosophie des erfolgreichsten Trainers der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Der Taktiker Jogi Löw setzt auf Fußball mit Esprit, auf Offensive, auf spielerische Lösungen, nicht auf Grätschen und lange, hohe Bälle. Und er legt Wert auf Teamspirit. Das sieht man auch wieder an der Zusammenstellung des deutschen WM-Kaders 2018.