Lernt Deutsch mit uns!

Wir helfen euch beim Deutschlernen. Twittert uns, was ihr besonders schwierig findet, und wir geben euch individuelle Tipps.

Stellt uns hier eure Fragen auf Twitter und diskutiert mit

Lernt mit uns Deutsch! Auf Twitter geben wir Tipps.
Lernt mit uns Deutsch! Auf Twitter geben wir Tipps. Racle Fotodesign/stock.adobe.com

Über was bist du beim Deutschlernen gestolpert? Abdullah muss nicht lange überlegen: „Trennbare Verben wie aufmachen, zumachen, ausmachen. Und dass ihre Vorsilbe irgendwo ganz hinten im Satz wiederauftaucht. Zum Beispiel ,Das Geschäft macht erst heute Nachmittag um drei Uhr wieder auf‘.“ Kleiner Trost für den Afghanen und alle anderen, die Deutsch lernen: Mit dieser Tücke der deutschen Sprache hat sich schon der berühmte amerikanische Schriftsteller Mark Twain herumgeplagt.

Der, die oder das?

Für die Russin Lisa sind dagegen die deutschen Artikel die größte Herausforderung, denn in ihrer Muttersprache gibt es keine. Da hilft nur eins: „Alle Substantive zusammen mit dem Artikel lernen“, rät die 20-Jährige auf ihrem Youtube-Channel LisInternational. Manches bleibt dennoch ein ewiges Rätsel: „Die Tatsache, dass das Mädchen Neutrum ist, erschlägt alle russischen Studenten.“

Und jetzt seid ihr gefragt!

Jetzt möchten wir von euch wissen, was für euch am kompliziertesten ist. Sind es die Artikel? Sind es die zusammengesetzten Wörter? Ist es die Aussprache? Schreibt es uns auf Twitter! Wir bitten Experten um Tipps, Tricks und Lernmethoden, die euch weiterhelfen. Bleibt dran!

Stellt uns hier eure Fragen auf Twitter und diskutiert mit

Du möchtest regelmäßig Informationen über Deutschland bekommen? Hier geht’s zur Anmeldung: