Video: Eleanor Rigby

Vier Menschen, vier Arten der Einsamkeit.

Vermächtnisstudie: Eleanor Rigby

Regie: Christoph Rath und Dieu Hao Do
Produzentin: Clara Gerst
Deutsche Film- Und Fernsehakademie Berlin

Im fiktiven Haus dieses Films: vier Wohnungen, vier Menschen, vier unterschiedliche Arten von Einsamkeit.

Blick auf die Vermächtnisstudie: Die größte Angst der Deutschen ist die Vereinsamung – Gemeinschaft ist das höchste Gut. Beide sind nirgends so stark spürbar wie in urbanen Nachbarschaften.

Entscheidet mit, wer beim Filmwettbewerb zur Vermächtnisstudie den Publikumspreis bekommt! Vom 15. bis zum 22. November (12 Uhr MEZ) könnt ihr abstimmen – vergebt einfach ein ‚Like‘ an den Kurzfilm, der euch am besten gefällt. Eine prominent besetzte Jury zeichnet unabhängig davon drei der Arbeiten aus.