Förderung

Wollen Sie Wohnraum oder Arbeitsplätze in Deutschland schaffen oder planen Sie eine Investition im Ausland? Diese Portale bieten Ihnen kompetente Beratung und stellen passende Förderprogramme vor.

«Wirtschaftsweise»: Gute Konjunktur
dpa

AHK | Deutsche Auslandshandelskammern

Zugang zum Weltmarkt: Die Deutschen Auslandshandelskammern, kurz AHKs, bilden mit 125 Standorten in 85 Ländern ein internationales Dienstleistungsnetz zur Förderung der deutschen Außenwirtschaft. Als Anlaufstellen für deutsche Unternehmen, die im Ausland tätig werden wollen, bieten die AHKs Beratung, Unterstützung, Kontakte sowie Expertenwissen über Auslandsmärkte.

www.ahk.de

KfW-Bankengruppe

Sie wollen bauen oder Ihr Haus modernisieren? Als Unternehmer suchen Sie Kredite für Ihr Investitionsvorhaben, als Beteiligungsgeber oder -nehmer möchten Sie sich über die passende Förderung informieren – dann sind Sie bei der KfW-Bankengruppe an der richtigen Adresse. Auf diesem Portal überblicken Sie das Angebot an Förderprogrammen, ein interaktiver Förderberater hilft dabei.

www.kfw.de