Nachkriegszeit

Nachkriegszeit in Deutschland
Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahmen die USA eine entscheidende Rolle beim Wiederaufbau Deutschlands.

W. G. Sebald: „Austerlitz“

Ein jüdischer Gelehrter auf der Suche nach seinen verlorenen Erinnerungen. Seine Reise quer durch Europa wird zur Grenzerfahrung. Dieses Buch gilt als eines der wichtigsten der Nachkriegszeit.