Energiewendekonferenz in Berlin

Der „Berlin Energy Transition Dialogue 2015“ bringt Entscheidungsträger zusammen.

Klimawandel und Ressourcenknappheit sind enorme Herausforderungen – die Bundesregierung nimmt sie mit dem „Berlin Energy Transition Dialogue 2015“ an. Zusammen mit dem Bundesverband Erneuerbare Energien und seinen Spartenverbänden veranstaltet die Bundesregierung Ende März 2015 die hochkarätig besetzte Energiewendekonferenz im Auswärtigen Amt in Berlin. Außen- und Energiepolitiker, Industrievertreter und Akteure aus Wissenschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft werden – auch im Hinblick auf die diesjährige Weltklimakonferenz in Paris – erörtern, wie sich Klimaschutz, Energieversorgungssicherheit und wirtschaftliches Wachstum 
am besten miteinander vereinbaren lassen. Als Redner werden unter anderem ­Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der Generaldirektor der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA), Adnan Amin, und 
der US-Ökonom Jeremy Rifkin erwartet.

www.energiewende2015.com