Jazz in Deutschland

Diese Portale versetzen Sie in Schwingung. Hier können Sie in Datenbanken stöbern und sowohl Ihre musikalische Ausbildung als auch den nächsten Konzertbesuch planen.

dpa/Eventpress Herrmann - Till Brönner

Deutsche Jazz Föderation

Deutschlands Jazzbühnen schwingen: Die Deutsche Jazz Föderation e.V. (DJF) ist die bundesweite Interessenvertretung der Jazzveranstalter. Jazzinitiativen, Jazzclubs, Landesarbeitsgemeinschaften oder Festivalveranstalter sind bei dem Bundesverband organisiert, Mitglieder können sich hier beraten lassen. So wird z.B. bei Fragen zu GEMA, Versicherungen, Finanzamt, Gerichten und Behörden Auskunft gegeben.

www.djf.de

Deutsches Jazzfestival

Wer Jazz mag, wird dieses Festival lieben. Die älteste in Kontinuität stattfindende Jazzveranstaltung der Welt hat seit 1953 ihren Platz in Frankfurt am Main. Besonders hervorgetan hat sich das „Deutsche Jazzfestival“ als Präsentationsplattform für Newcomer, die sich später zu Weltstars mauserten und als Interpretationsworkshop altbekannter Meister.

deutsches-jazzfestival.de

Jazzinstitut Darmstadt

Klangvoll: Das Jazzinstitut Darmstadt, eine Einrichtung der Wissenschaftsstadt Darmstadt, beherbergt eine der größten öffentlichen Jazz-Sammlungen Europas u.a. an Büchern, Zeitschriften, Tonträgern und Fotos.

www.jazzinstitut.de

The Jazz Pages

Mögen Sie Swing? Lieben Sie Bebop? Über dieses Portal finden Sie verrauchte Jazzkeller und lernen die deutsche Musikerszene näher kennen.

www.jazzpages.com