Acht Fakten zur deutschen Musik

Von der beliebtesten Band bis zum erfolgreichsten Song: Hier findet ihr die wichtigsten Fakten über Musik aus Deutschland.

Helene Fischer ist Deutschlands Schlagerkönigin.
Helene Fischer ist Deutschlands Schlagerkönigin. picture alliance / Geisler-Fotopress

1. Mit über 110 Millionen verkaufte Tonträger in mehr als 50 Jahren sind die „Scorpions“ aus Hannover bis heute die wohl international erfolgreichste Band aus Deutschland. 2017 wurde sie in die US-amerikanische „Hall of Heavy Metal History“ aufgenommen.

2. Internationaler Hit aus Deutschland: Die Rock-Ballade „Wind of Change” der „Scorpions“ ist die weltweit erfolgreichste Single aus deutscher Produktion. Das Lied wurde zur Hymne der friedlichen Revolution, die zum Fall des Eisernen Vorhangs in Europa führte.

3. Internationaler Hit in Deutschland: Mit 153 Wochen war kein Lied so oft in den deutschen Charts wie „Last Christmas“ von George Michael. Aber erst 37 Jahre nach seiner Veröffentlichung schaffte es der Song 2021 zum ersten Mal auf Platz eins der deutschen Single-Charts.

4. David Hasselhoffs „Looking for Freedom“ ist untrennbar mit dem deutschen Mauerfall verbunden. 1989 sang der US-Amerikaner das Lied auf der Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin.

5. Heute zählt vor allem Electronic Pop zu den deutschen Exportschlagern. Der beliebteste deutsche DJ und Produzent weltweit ist Robin Schulz, der mit „Prayer in C“ international berühmt wurde.

6. Die beliebteste Musikrichtung in Deutschland ist seit einigen Jahren der Deutschrap. 2021 belegte der Rapper Bonez MC die Spitze des deutschen Spotify-Jahresrückblicks, gefolgt von Luciano und Capital Bra.

7. Was in den USA Country ist, ist in Deutschland der Schlager. Anfang des 20. Jahrhunderts entstanden, durchlebte der Schlager einigen Wandel. In den 1980er- und 1990er-Jahren begeisterte er vor allem das ältere Publikum. Durch moderne Beats und eingängige Texte sind es seit der Jahrtausendwende aber vor allem junge Menschen, die sich von Schlagern mitreißen lassen. Eines hat der Schlager allerdings immer beibehalten: Die Melodie ist einfach und der Text ist Deutsch.

8. Die deutsche Schlagersängerin Helene Fischer wurde 2018 auch international bekannt, als sie in die Forbes Top-Ten-Liste der bestverdienenden Musikerinnen weltweit aufgenommen wurde – noch vor Britney Spears und Céline Dion. Davor war der deutsche Topstar des Schlagers im Ausland kaum bekannt. Ihr Album „Best of Helene Fischer“ von 2010 kam 350 Mal in die deutschen Charts.

© www.deutschland.de

Du möchtest regelmäßig Informationen über Deutschland bekommen? Hier geht’s zur Anmeldung: