Acht Fakten zur Energiewende

Wenn dich der Berlin Energy Transition Dialogue interessiert, solltest du diese Key Facts zur Energiewende in Deutschland kennen.

Je eher desto besser: Energiewende jetzt
Je eher desto besser: Energiewende jetzt shutterstock
  1. Der Primärenergieverbrauch in Deutschland stieg 2021 im Vergleich zu 2020 um 2,6 Prozent – vor allem durch die wirtschaftliche Teilerholung nach dem harten Lockdown 2020. Gegenüber 2019 sank er um 4,7 Prozent.
  2. Der Stromverbrauch stieg 2021 auf 560 Terawattstunden – nach 548 Terawattstunden im Corona-Jahr 2020. Er liegt damit aber leicht unter dem Niveau von 2019.
  3. Der Anteil Erneuerbarer Energien am Stromverbrauch sank auf 42,3 Prozent. 2020 hatten die Erneuerbaren Energien dank günstiger Witterung und geringem Stromverbrauch den Rekordwert von 45,6 Prozent zum Stromverbrauch beigetragen.
  4. Die Treibhausgasemissionen in Deutschland sind 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 33 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente gestiegen, ein Plus von 4,5 Prozent. Dies ist vor allem auf wirtschaftliche Erholungseffekte gegenüber dem Corona-Jahr 2020 und eine kühlere Witterung zurückzuführen.
  5. Deutschland vollendet 2022 den Atomausstieg, der Kohleausstieg 2030 ist in Sicht.
  6. 2021 verlieh das Bundesverfassungsgericht dem Klimaschutz Verfassungsrang. Die alte Bundesregierung hat daraufhin die Klimaziele nachgeschärft: Deutschland will bis 2030 65 Prozent seiner Emissionen im Vergleich zu 1990 mindern und bis 2045 klimaneutral sein.
  7. Die neue Bundesregierung ist in ihrem Koalitionsvertrag noch einen Schritt weiter gegangen. Sie will ihre Politik am 1,5-Grad-Ziel ausrichten und hat bereits begonnen, Ziele weiter anzuheben: 80 Prozent Erneuerbare Energien im Stromsektor und 50 Prozent klimaneutrale Wärme bis 2030.
  8. Die Ambitionen sind hoch. Allerdings unterstreichen steigende Emissionen und Rekordpreise für fossile Energien auch den dringenden Handlungsbedarf.

Quelle: Agora Energiewende

Alles zum Berlin Energy Transition Dialogue 2022 findest du hier: https://www.energydialogue.berlin/

© www.deutschland.de