Biontech-Impfstoff zeigt Wirksamkeit bei Jugendlichen

Schon im Sommer könnten 12- bis 15-Jährige gegen Covid geimpft werden. Doch darüber entscheiden die Zulassungsbehörden. 

Studie: Biontech-Impfstoff zeigt Wirksamkeit bei Jugendlichen
dpa

Mainz (dpa) - Die Impfstoff-Hersteller Biontech/Pfizer machen Eltern für diesen Sommer Hoffnung auf einen Corona-Schutz für 12- bis 15-Jährige Teenager. Nach Angaben der Hersteller schützt ihr Vakzin auch Jugendliche aus dieser Altersgruppe zuverlässig vor einer Covid-19-Erkrankung. Das habe ihre neue Studie ergeben. Biontech und Pfizer planen nach eigener Aussage, die Daten in den kommenden Wochen bei der EU-Zulassungsbehörde EMA und dem US-Pendant FDA einzureichen. «Wir hoffen, dass wir dann schon vor dem Beginn des nächsten Schuljahres mit dem Impfen dieser Altersgruppe beginnen können», sagte Pfizer-Chef Albert Bourla laut Mitteilung. Bislang gibt es in der EU nur eine bedingte Zulassung für Menschen ab 16 Jahren.

Mehr über das Coronavirus in Deutschland im Liveticker