Humanitäre Hilfe

Deutsche Humanitäre Hilfe wird 50
Das Auswärtige Amt kümmert sich seit 50 Jahren mit seinen Partnern um die Humanitäre Hilfe aus Deutschland.

Video

50 Jahre Deutsche Humanitäre Hilfe

50 Jahre Deutsche Humanitäre Hilfe

Hoffnung auf eine bessere Zukunft

Kein Land hat mehr syrische Flüchtlinge aufgenommen als Jordanien. Das verschärft die Probleme um knappe Ressourcen und fragile Infrastruktur. Wie Deutschland sich dafür einsetzt, das zu ändern.
Quick facts
1,4
Milliarden Euro

für humanitäre Hilfsprojekte gibt Deutschland 2017 weltweit für Menschen in Not.

257
Millionen US-Dollar

stellt Deutschland 2017 dem UNHCR zur Verfügung – als zweitgrößtes Geberland nach den USA.

0,7
Prozent

des Bruttonationaleinkommens gab Deutschland 2016 für Entwicklungszusammenarbeit und Nothilfe aus.

111
Millionen Euro

stellte das Auswärtige Amt 2016 für Projekte des Internationalen Roten Kreuzes zur Verfügung.

125
Millionen Menschen

weltweit sind auf humanitäre Hilfe angewiesen.