Nachhaltige Entwicklung in Deutschland

Nachhaltigkeit
Gemeinsam zum Ziel: Wie Deutschland im eigenen Land und global zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen beiträgt.

Nachhaltigkeit in Deutschland

Video

Die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie

Mit Fantasie, Kreativität und Innovationen die Zukunft gestalten, Neues wagen und unbekannte Wege gehen: So erreichen wir gemeinsam die 17 UN-Nachhaltigkeitsziele  der Agenda 2030. An ihnen orientiert sich auch die Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie , die schon 2002 erstmals beschlossen wurde. Seitdem wurde sie laufend angepasst und erweitert. Mit seiner Strategie möchte Deutschland eine ökonomische, sozial tragfähige und ökologische Entwicklung  fördern – natürlich auch über die Landesgrenzen hinaus. Denn eine nachhaltige Zukunft  erreichen wir nur miteinander. Wie Nachhaltigkeit in Deutschland  aussieht, erfahrt ihr hier.

Video

Internationales Engagement

Im Einsatz für die Nachhaltigkeit

Im Einsatz für mehr Nachhaltigkeit fördert Deutschland nicht nur nationale Strategien . Auch international setzt es auf eine nachhaltige Politik  – zum Beispiel in Kolumbien oder der Ukraine. Bei der Umsetzung der Leitlinien für eine nachhaltige Entwicklung  spielen deutsche Unternehmen eine wichtige Rolle. Sie bemühen sich um mehr Transparenz bei den Produktions-, Arbeits- und Umweltbedingungen von Zulieferern und Subunternehmen.

Tipps und Tricks

Bewusst leben in Deutschland  

Ihr würdet gerne nachhaltiger leben, wisst aber nicht genau wie? Wir zeigen euch, wie die Deutschen nachhaltig leben. Außerdem bekommt ihr Tipps, wie ihr euren Alltag umweltbewusst gestalten könnt.

Nachhaltig unterwegs: Tobias Pastoors
Wir treffen die Menschen

„Ich möchte Teil der Lösung sein“

Mehr erfahren
Menschen in Deutschland achten beim Einkauf auf Regionalität.
Wir sagen es euch

Zehn Fakten zum nachhaltigen Essen

Mehr erfahren

Bewusst leben

Wie wichtig ist den Deutschen Nachhaltigkeit? Antworten zu Konsum, Verzicht und der größten internationalen Herausforderung.

Nachhaltig wirtschaften

Den Konsum revolutionieren

Einer der wichtigsten Faktoren, um die Zukunft nachhaltig  zu gestalten, ist der Aufbau einer ökologischen und fairen Marktwirtschaft. Aber wie müssen wir das Wirtschaftssystem verändern, um nachhaltig zu produzieren? Mit der Energiewende und dem damit verbundenen Ausbau Erneuerbarer Energien hat Deutschland bereits erste Schritte getan, um seine Treibhausgasemissionen zu reduzieren . Wir zeigen euch innovative Ideen, die uns auf dem Weg zu einer nachhaltigen Ökonomie weiterbringen.

Das Jahr der Bioökonomie

Eine nachhaltige Marktwirtschaft ohne Verwendung fossiler Brennstoffe strebt die deutsche Regierung an – das Wissenschaftsjahr 2020 soll auf dem Weg dahin helfen.

Unverpackt einkaufen

Ein Leben ohne Plastik

Weltweit werden rund 400 Millionen Tonnen Plastik jährlich produziert   . Mehr als ein Drittel davon sind Verpackungen – und davon gelangen jedes Jahr zwischen 307 und 925 Millionen größerer Plastikteile in die Meere. Verpackungsfrei einkaufen  wird deshalb auch in Deutschland immer beliebter. Wir nehmen euch mit in den Unverpackt-Laden  und zeigen euch, wie ein Leben ohne Müll  aussehen kann.

Video

Nachhaltige Mode

Fair, ökologisch, modern

Egal ob Kleider aus Milch, kompostierbare T-Shirts oder Schmuck aus Fischhaut: Die deutsche Modeindustrie ist in der kreativen Entwicklung nachhaltiger Produkte kaum zu toppen. Weniger Abfall , weniger Emissionen  und eine transparente Lieferkette, das sind di Ziele der Branche. Wie sich die Modeindustrie nachhaltig entwickelt, erfahrt ihr hier.

Produktion bei einem Zulieferer von Beirholm in Pakistan
Wir fragen nach

„Grüner Knopf“ wird international

Mehr erfahren

Video

Ein Kleid aus Milch

Immer mehr Unternehmen in Deutschland entdecken biologische Rohstoffe als Basis für ihre Produkte – und sind dabei äußerst fantasievoll.

Grün leben

Städte der Zukunft

2050 werden etwa 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben. Die jedoch sind vom Klimawandel besonders betroffen, denn Asphalt und Beton sind hervorragende Wärmespeicher. Wie lassen sich Städte im Sommer kühlen? Und welche nachhaltigen Strategien  gibt es, um wachsende Städte lebenswert zu gestalten? Wie das in Deutschland funktioniert, erfahrt ihr hier.

Grüner Wasserstoff

Treibstoff der Zukunft

Um die CO2-Emissionen zu reduzieren , setzt Deutschland auf grünen Wasserstoff. Dafür hat das Land 2020 eine nationale Wasserstoffstrategie verabschiedet. Mit acht Milliarden Euro sollen als Teil einer europäischen Wasserstoff-Allianz 62 deutsche Projekte gefördert werden – von der Wasserstofferzeugung über den Transport bis zur Anwendung in der Industrie. Mit dem Einsatz von grünem Wasserstoff spart Deutschland so jährlich mehrere Millionen Tonnen CO2  ein. Hier erfahrt ihr, wie die Energiewende mit grünem Wasserstoff aussieht.

Nur wenn es gelingt, bis 2050 die Energiewirtschaft auf 100 Prozent Erneuerbare Energien umzustellen, kann die Klimaerwärmung noch auf ein verträgliches Maß begrenzt werden.

Holger Rogall, Wirtschaftswissenschaftler
In Niedersachsen fährt seit 2018 der erste Zug mit Wasserstoff.
Wir sagen es euch

Sauberer Brennstoff der Zukunft

Mehr erfahren

Nachhaltigkeit studieren

Zukunftsträchtige Studiengänge mit grünem Profil

Mit dem Green Deal baut die EU ihre Wirtschaft um. Doch um die Zukunft nachhaltig  zu gestalten braucht sie Fachkräfte. Wir stellen euch zukunftsfähige Studiengänge vor und geben Tipps, an welchen Universitäten in Deutschland ihr besonders nachhaltig lernen und forschen könnt.

Studieren in Deutschland

Studieren in Deutschland

Informationen über Hochschulen, Studiengänge und Stipendien und die besten Tipps für internationale Bewerber.